Österreich / Werden Sie aktiv!
Mittwoch, 13. Dezember 2017

Samstag, 3. August 2013

Kundgebung "Gegen den Al-Quds-Tag in Wien"

Gegen Antisemitismus und Islamismus!

Kundgebung

Samstag, 3. August 2013, 15:00

Graben/Pestsäule, 1010 Wien

STOP THE BOMB unterstützt das "Bündnis gegen den Al-Quds-Tag in Wien", das am 3. August 2013 eine Gegenkundgebung zum so genannten Al-Quds-Marsch organisiert, der alljährlich vom iranischen Regime orchestriert wird. Die Kundgebung startet um 15 Uhr am Graben bei der Pestsäule, von 14 Uhr bis 17 Uhr gibt es dort einen Infotisch.

Folgende Rednerinnen und Redner werden auf der Kundgebung sprechen bzw. Grußbotschaften schicken:

Peko Baxant (Wiener Gemeinderat der SPÖ)
Senol Akkilic (Wiener Gemeinderat der Grünen)
Heribert Schiedel (Aktion gegen den Antisemitismus in Österreich)
Sogol Ayrom (Iranisches Frauennetzwerk Wien)
Robert Schindel (Schriftsteller)
Karl Pfeifer (Autor & Journalist)
Univ. Prof. Maximilian Gottschlich (Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien)
Stephan Grigat (STOP THE BOMB)
u.a.

Alle Informationen zur Kundgebung finden Sie auch auf Facebook.



Den Aufruf zur Kundgebung gegen den Al-Quds-Tag in Wien und eine Übersicht über alle unterstützenden Gruppen finden Sie außerdem hier.





Abonnieren Sie unseren
Email Newsletter:

Wir benötigen Spenden!

Um unsere Aktivitäten fortsetzen zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen!

Unsere Kontoverbindung:
Empfänger: MEDEA
Zahlungszweck: Stop the Bomb
BANK: Erste Bank
IBAN: AT752011128939040700
BIC: GIBAATWW