Österreich / Presse
Mittwoch, 13. Dezember 2017

Presseaussendungen

Sonntag, 17. September 2017

Van der Bellen und Kurz hofieren Rohani in New York

STOP THE BOMB kritisiert Treffen von Bundespräsident und Außenminister mit "freundlichem Gesicht des Terrors" >>


Donnerstag, 7. September 2017

Oberbank fördert die Ajatollahs

STOP THE BOMB kritisiert Deal mit antisemitischem iranischen Regime und warnt vor Nordkorea-Szenario >>


Montag, 26. Juni 2017

Berichterstattung über STOP THE BOMB

Zahlreiche österreichische und internationale Medien berichten über unsere Aktivitäten >>


Donnerstag, 22. Juni 2017

Breites Bündnis protestiert am 24. Juni gegen antisemitischen „Quds-Marsch“ in Wien

Quds-Mitorganisator ist IGGiÖ-Funktionär - Antisemitismus und Terrorverherrlichung Kern des "Quds-Tages" >>


Montag, 12. Juni 2017

Geheim-Besuch in Teheran: Finanzminister Schelling und OeNB-Chef Nowotny hofieren iranisches Islamisten-Regime

Für Banken weiterhin enormes Risiko bei Iran-Geschäften wegen Terrorfinanzierung, Geldwäsche und Sanktionen  >>


Dienstag, 6. Juni 2017

AVISO: Vortrag 7. Juni "Der Antisemitismus der Ajatollahs"

Das iranische Regime nach den Wahlen und der Hass auf Israel >>


Donnerstag, 4. Mai 2017

WKO Iran-Reise: STOP THE BOMB warnt Firmen vor Risiken

Terrorfinanzierung, Menschenrechtsverletzungen und Kontrolle der Wirtschaft durch Revolutionswächter birgt Gefahren >>


Mittwoch, 1. März 2017

Mitterlehners „Road Map“: 400.000 Euro für Kooperation mit Irans Islamisten-Regime

Österreichs Kooperationspartner an Unterdrückung von Studierenden und an Holocaust-Leugnung beteiligt >>


Nach Jahr filtern:
Abonnieren Sie unseren
Email Newsletter:

Wir benötigen Spenden!

Um unsere Aktivitäten fortsetzen zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen!

Unsere Kontoverbindung:
Empfänger: MEDEA
Zahlungszweck: Stop the Bomb
BANK: Erste Bank
IBAN: AT752011128939040700
BIC: GIBAATWW