Österreich / Presse
Mittwoch, 26. Juli 2017

Mittwoch, 9. März 2016

Iran feuert Raketen mit Aufschrift „Israel muss vernichtet werden“

STOP THE BOMB fordert von Präsident Fischer sofortige Ausladung Rohanis

Nach den iranischen Raketentests, die gegen Resolutionen des UN-Sicherheitsrats verstoßen und laut iranischen Angaben die Botschaft „Israel muss vernichtet werden“ trugen, fordert STOP THE BOMB die sofortige Ausladung des iranischen Präsidenten Hassan Rohani, seines Außenministers Zarif und seiner Regime-Entourage. Ein Besuch ist für Ende März angekündigt.

„Wer nach diesen neuerlichen Vernichtungsdrohungen gegen Israel noch eine Erklärung braucht, dem ist nicht zu helfen. Das Festhalten von Bundespräsident Fischer am iranischen Staatsbesuch wäre ein ausgewiesener Skandal zum Ende seiner Amtszeit“, erklärt Stephan Grigat, wissenschaftlicher Direktor von STOP THE BOMB.




Abonnieren Sie unseren
Email Newsletter:

Wir benötigen Spenden!

Um unsere Aktivitäten fortsetzen zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen!

Unsere Kontoverbindung:
Empfänger: MEDEA
Zahlungszweck: Stop the Bomb
BANK: Erste Bank
IBAN: AT752011128939040700
BIC: GIBAATWW